E-Commerce

Was ist “E-Commerce”?

Nicht unbedingt das was der Volksmund darunter versteht - häufig wird es missverstanden.

Heute besteht der Unterschied zwischen E-Commerce und E-Business nur noch darin, das man beim E-Commerce mit etwas handelt - Waren verkauft!

Hier zwei Auszüge aus dem Internet:

E-Commerce Elektronischer Handel (auch Internetverkauf, Elektronischer Marktplatz, Virtueller Marktplatz) ist der virtuelle Einkaufsvorgang via Datenfernübertragung innerhalb der Distributionspolitik des Marketings.

E-Business ist die integrierte Ausführung aller automatisierbaren Geschäftsprozesse eines Unternehmens mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologie

Fakt:

Wenn Sie alle Ihre Geschäftsprozesse mit nur einer einzigen Software abbilden und durch diese Software alle redundanten Arbeiten unterbinden, betreiben Sie einen elektronisch gestützten Handel!
=> E-Commerce - welches zugleich E-Business ist.

Dabei spielt es auch keine Rolle ob Sie ergänzend zum klassischen Handel auch “online” Ihre Waren anbieten und verkaufen - oder umgekehrt als Online-Händler zusätzlich in den stationären Handel einsteigen!

Wenn Sie allerdings in der heutigen Zeit Ihre Geschäftsprozesse nicht durch eine Software abbilden welche Redundanz unterbindet und die Effizienz steigert … wenn Sie also kein E-Business betreiben … wird sich das in sehr naher Zukunft für Ihre Wettbewerbsfähigkeit negativ auswirken.

Und … der Wettbewerb ist längst dabei!

Der Wettbewerb profitiert von zusätzlichen Vertriebskanälen und erntet damit - quasi nebenbei - eine erheblich breiter gestreute Werbung und Bekanntheit …. zusätzliche Umsätze!

Handeln Sie “gleichzeitig” rund um die Uhr auf allen für Sie interessanten Marktplätzen!

Handel heute bedeutet eCommerce
=> und eCommerce bedeutet vor allem Wirksamkeit.

Die Möglichkeit auch allein - aber in jedem Fall mit geringstem Aufwand an mehreren Fronten aktiv und erfolgreich tätig zu sein.

Handeln Sie “zusätzlich und gleichzeitig” zu Ihrem klassischen Handel rund um die Uhr auf allen für Sie interessanten Online-/Marktplätzen. Die Verbindung unterschiedlichster Unternehmensbereiche und Vertriebswege mittels “einem” Softwaresystem macht es möglich.

Die Prognosen für den Handel sind teilweise spektakulär gut aber auch teilweise extrem schlecht!

Wer oder was ist damit gemeint?

… agieren kommt vor reagieren!

Es ist immer wieder das gleiche Problem, dass sich der “kleine” Einzelhändler gegen den vermeintlich “mächtigen Großen” erwehren muss.

Hier - “genau hier” setzen Ihre Vorteile des E-Commerce an.

Tatsächlich gibt es diverse Beispiele dazu wie unsinnig die “mächtigen Großen” teilweise arbeiten. Sich aufgrund einer “unglücklichen” Struktur mit sehr trägen und langwierigen Prozessen abmühen müssen.

Sie sind flexibel, an keine ungünstigen Strukturen gebunden.

Mit dem richtigen Werkzeug profitieren Sie vom E-Commerce genauso, nur viel schneller als es die Großen können.

Optimieren Sie Ihr Geschäft und nutzen Sie Ihr KnowHow um sich in Ihrer “Nische” fest zu etablieren. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen als Händler und Unternehmer!

Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit warten, nutzen Sie die Vorteile unserer Zeit um Ihr Geschäft nach vorn zu bringen!

Was bedeutet heutzutage “Online-Handel”

Welche Tragweite haben Marktplätze wie Ebay und Amazon une/oder einfach einen eigenen Onlinehandel zu betreiben … was bedeutet es für den klassischen Handel - für jeden Händler?

  • Ein zusätzlicher sehr breit nutzbarer Vertriebskanal
  • Marketing
  • Online-Werbung
  • Bekanntheit
  • Kontakte
  • Neukunden
  • Ergänzung Ihres Handels
  • Natürlich zusätzliche Umsätze
  • Ihr eigener Online-Handel als Ergänzung zum Geschäft
  • Ihr eigenes Geschäft als Ergänzung zum Online-Handel
  • Streckengeschäft - Sie verkaufen, Ihr Lieferant lagert und liefert
  • Bessere Einkaufskonditionen
  • … und vieles mehr
  • Marktplätze wie Ebay machen Ihr Geschäft nicht kaputt, sondern zwingen Sie lediglich zum Umdenken.
    Machen Sie sich den “vermeintlichen” Nachteil zu Ihrem Vorteil.

    Keine Zeit für Vorurteile!
    Höchste Zeit etwas zu tun - denn die anderen sind bereits dabei!

    “Sie” definieren die Grenzen … grenzen Sie sich nicht aus.

    Wenn Ihre Kunden nicht zu Ihnen kommen, so gehen SIE doch “einfach” zu Ihren Kunden. Verbinden Sie Ihren aktuellen Handel mit dem Internet.

    Globalisierung bedeutet vor allem, die Dinge in Ihrer Gesamtheit zu erkennen und
    diese Erkenntnis für sich zu nutzen und nicht ein großer Konzern sein zu müssen um global zu agieren!

    Wir beraten Sie in allen Bereichen des Handels.

    Informieren Sie sich auf unseren Seiten - kommen Sie auf uns zu!

    Sie erreichen uns unter +49 (0) 40 209 314 800 oder schicken uns einfach eine
    E-Mail an info@yes-websolutions.de